Unser Leisnig

Polizei warnt vor Bettlern und möglichen Betrugshandlungen

In verschiedenen Ortschaften rund um Leisnig herum, sind in den letzten Tagen vermehrt Bettler aufgetreten.

Neuwahl des Stadtrates in Leisnig

Neben der Europawahl finden am 09.06.2024 auch Kreistags- und Stadtratswahlen statt.

37. Sitzung des Stadtrats von Leisnig

(1. Februar 2024)

Das neue Jahr 2024

Was wird es bringen?

Nun ist Weihnachtszeit!

Wir wünschen allen Freunden, Mitstreitern und Kindern eine schöne Weihezeit, wie auch eine kraftspendende Zeit zwischen den Jahren und einen gesunden Sprung ins neue Jahr 2024.

Die letzte Stadtratssitzung des Jahres 2023 (14.12.2023)

Obwohl im Amtsblatt noch zu 18 Uhr, wie sonst auch üblich, geladen wurde, begann die letzte Sitzung des Jahres schon um 17 Uhr im Ratssaal von Leisnig.

Märchen- und Familienweihnacht in Leisnig

Der Weihnachtsmarkt in Leisnig fand am Wochenende großen Anklang bei den Leisnigern und ihren Gästen.

Der Volkstrauertag 2023 in Leisnig

Gedanken eines Enkels; „Wir, die Enkel und Urenkel, waren am Sonntag willkommene Gäste auf den Ehrenplätzen, an den ewigen Steinen der Helden unseres Volkes.

Neues aus dem Stadtrat (09.11.2023)

Die Stadtratssitzung vom 09.11.23 wurde aufgrund des geschichtsträchtigen Datums anders als sonst im Stadtgut, in der Obergasse Nr. 4 neben dem Marktplatz, eröffnet.

In das Lachen unserer Kinder zu investieren, bedeutet, in unsere Zukunft zu investieren.

Neuer Spielplatz in Gorschmitz und Altenhof.

“Wenn ein Graf durch seine Lande zieht…”

Zugegeben, eine etwas überspitzte Überschrift, die den ersten “Bürgerdialog” am 21. September in Tautendorf beschreiben soll.

Leisnig wählt!

Neben einigen anderen Wahlen steht im kommenden Jahr auch die Stadtratswahl an.

Neues aus dem Leisniger Stadtrat (15.06.2023)

Bei der „Sondersitzung“ ging es im öffentlichen Teil u.a. um die Schöffenwahl. Es gibt 14 Bewerber für das Schöffenamt.

Neues aus dem Leisniger Stadtrat (11.05.2023)

Zum ehemaligen Pennymarkt gibt es Neuigkeiten.

Neues aus dem Stadtrat (30.03.2023)

In der letzten Sitzung des Leisniger Stadtrats, am 30.3.2023, wurden überwiegend Grundstückskäufe und -verkäufe beschlossen.

Neues aus dem Leisniger Stadtrat (23.02.2023)

Die letzte Stadtratssitzung hatte einige spannende Tagespunkte zu bieten. Kein Wunder also, dass der Gästebereich gut gefüllt war.

Neues aus dem Leisniger Stadtrat (26.01.2023)

Am 26.01.23 fand die erste Sitzung des Stadtrats im neuen Jahr statt. Getagt wurde im Ratssaal der Stadt Leisnig.

Lutz Giesen – AUSGEFRAGT

„Wir wollen Leben!“ – Kundgebung am 1. Oktober in LEISNIG

Carsten G. – (k)einer für alle ?!

Heute wollen wir Carsten Graf ein wenig beleuchten.

Siedler vs. Siedler

Die „Elefantenrunde“ am 17. Mai  in der St. Matthäi Kirche war in soweit interessant, dass ein Thema die Stadt Leisnig immer noch extrem zu dominieren scheint: die berühmt-berüchtigten „völkischen Siedler“.

Bürgermeisterkandidat Rüdiger Schulze (CDU), „der Zurückhaltende“

So beschrieb sich der Kandidat Schulze vor einiger Zeit in der Leipziger Volkszeitung selbst.

Der Kampf um den Chefsessel in Leisnig

…gewinnt langsam an Fahrt.

Kandidat Rüdiger Schulze (CDU)

oder: es könnte auch jeder Andere sein…

Vom Grafen zum König?

Hartnäckig ist er ja, der 50jährige Bürgermeisterkandidat Carsten Graf. Ein Kommentar zur Kandidatur.

Unsere kopflose Saxonia von Tragnitz

Lange Zeit nur ein Geheimtipp für Wanderer; die von „Alex. Schmidt Thonwaaren-Fabrik-Buschbad-Meissen“ gefertigte und leider sehr „stiefmütterlich“ von der Stadt Leisnig behandelte Tonfigur auf dem Kesselberg in Tragnitz soll erhalten und „perspektivisch“ auch erneuert werden.

Das Leisniger Volkslied

Melodie: Santa Lucia oder Komposition v. Franciscus Nagler (Kantor in Leisnig)